Aktuelles aus der Samtgemeinde

22.02.2020 Tiste (as). Leider war das Wetter beim traditionellen Wintermarsch der Freiwilligen Feuerwehr Tiste am Samstagnachmittag nicht das Beste. Nichtsdestotrotz hatten die acht Gruppen eine Menge Spaß. Aufgrund einer Sturmwarnung ging es in diesem Jahr nicht durch den Bursittenser Wald. Die rund acht Kilometer lange Strecke führte durch das Tister Ortsgebiet. Dort mussten neun Stationen angelaufen werden. Hier galt es Fragen zu beantworten und möglichst viele Punkte bei verschiedenen Spielen zu erreichen. Oder um einfach mal eine kurze Pause einzulegen.

Kalbe (as). Bei der letzten Dienstversammlung der Bördewehren des Jahres im Kalber Dorfgemeinschaftshaus musste ein neuer stellvertretender Gemeindebrandmeister gewählt werden. Der aktuelle Amtsinhaber Henning Herzig wurde vergangene Woche zum Abschnittsleiter des Brandschutzabschnittes Zeven gewählt. David Jünke, Ortsbrandmeister der Feuerwehr Groß Meckelsen erhielt ein einstimmiges Votum. Nun muss der Samtgemeinderat noch zustimmen, sein Amt tritt er zum 1. Juli im kommenden Jahr an.

Zwölf Nachwuchsbrandschützer für die Samtgemeinde Sittensen

12.05.2018 Wohnste (as). Erfolgreich haben letztes Wochenende zwölf Teilnehmer darunter eine Frau den ersten Teil der Truppmann Ausbildung bestanden. Am Wohnster Feuerwehaus fand als Erstes die Theorie Prüfung unter den Augen von dem stellvertretenden Kreisausbildungsleiter Hans-Dieter von Elling und Samtgemeindeausbildungsleiter Sven Wilkens statt. Die anschließende praktische Prüfung fand nur wenige Meter entfernt am alten Schlauchturm statt.

Tobias Thies und Alexander Schröder zu Oberlöschmeistern befördert

03.09.2018 Sittensen (as). Zur Samtgemeindekommandositzung kamen am Montagabend alle Ortsbrandmeister und Stellvertreter sowie Funktionsträger auf Samtgemeindeeben im Sittenser Feuerwehrhaus zusammen. Gemeindebrandmeister Torben Henning konnte zwei verdiente Funktionsträger befördern. Samtgemeindejugendfeuerwehrwart Tobias Thies und Samtgemeindepressewart Alexander Schröder bekamen den Dienstgrad Oberlöschmeister.

Feuerwehr Kalbe und Feuerwehr Barum Landessieger

10.09.2017 Klein Meckelsen (as). Der 15. Landesentscheid fand am 10. September  in Klein Meckelsen, Landkreis Rotenburg (Wümme), statt. 62 Gruppen aus ganz Niedersachsen gingen bei der größten Feuerwehrveranstaltungen im Land Niedersachsen an den Start. Die Kulisse passte perfekt: bestes Wetter, ebensolche Stimmung, faire Wettbewerbe.