Aktuelles

Sittensen (as). Der kameradschaftliche Teil darf in der Feuerwehr auch nicht zu kurz kommen. Letzten Samstag fand der traditionelle Familientag mit Fahrradtour statt. Los ging es gegen 14 Uhr am Sittenser Feuerwehrhaus. Ortsbrandmeister Jürgen Stache dankte dem Festausschuss für die Ausarbeitung. Nachdem sich die knapp 45 Teilnehmer der Aktiven- , der Altersabteilung sowie deren Partner und Kinder mit Kaffee und Kuchen gestärkt hatten, ging es los mit dem Fahrrad.

Johann Kahrs 60 Jahre in der Wehr

25.08.2018 Sittensen (as). Zahlreiche Ehrungen für langjährige Mitgliedschaften wurden bei der Mitgliederversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Sittensen am Samstagabend im Restaurant „Königs“ durchgeführt. Kreisbrandmeister Jürgen Lemmermann konnte für 60-jährige Mitgliedschaft Johann Kahrs mit der der Ehrennadel des Landesfeuerwehrverbandes Niedersachsen auszeichnen. „60 Jahre in der Feuerwehr, das ist schon ne Hausnummer“ so der Kreisbrandmeister. Wolfgang Postels und Wilhelm Holst bekamen die Ehrenadel für 50-jährige Mitgliedschaft in der Wehr. Oliver Hastedt und Mike Kuhl wurden für 25-jährige aktive Mitgliedschaft ausgezeichnet.

Feuerwehrhaus seit 40 Jahren im Kampweg

Sittensen (as). In diesem Jahr war es nun endlich soweit. Im Sittenser Feuerwehrhaus wurden die 40 Jahre alten sanitären Anlagen im Erdgeschoss durch neue und Moderne ersetzt. Dass diese nicht mehr zeitgemäß waren, erkannte der Ausschuss für Brandschutz der Samtgemeinde vor rund zwei Jahren. Durch diverse Fachfirmen konnte das Vorhaben realisiert werden. Die Malerarbeiten wurden durch die Feuerwehrleute in Eigenleistung erbracht. Duschen für die Feuerwehrleute, die vorgehalten werden müssen, gebe es im ersten Obergeschoss. In diesem Jahr kann das Sittenser Feuerwehrhaus auch auf ein Jubiläum zurückblicken.

Feuerwehr probt Ernstfall im Schulgebäude

29.07.2018 Sittensen (as). Kurz vor Ferienende, am Sonntagmorgen gegen 8.15 Uhr war schon einiges los bei der Kooperative Gesamtschule in Sittensen. Grund dafür war eine Übung der Feuerwehren Sittensen und Zeven. In naher Zukunft wird die Schule über eine Brandmeldeanlage verfügen, die automatisch den Alarm an die Rettungsleitstelle nach Zeven weiter gibt. Die wiederum dann die Feuerwehr alarmiert.

04.07.2018 Sittensen (as). Im Rahmen der Ferienbetreuung der Grundschule Sittensen waren am letzten Mittwoch einige Jungen und Mädchen zu Gast im Sittenser Feuerwehrhaus. Die Feuerwehrleute konnten den Besuchern einiges bieten.