Brennt Gasflasche


Feuer klein (F1)
Zugriffe 622
Einsatzort Details

Sittensen, Lindenstraße
Datum 21.02.2018
Alarmierungszeit 07:42 Uhr
Alarmierungsart DME Mittel
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Sittensen
Polizei
    Feuer klein (F1)

    Einsatzbericht

    21.02.2018 Sittensen. Gegen 7.42 Uhr, am Mittwochmorgen schrillten die digitalen Meldeempfänger der Sittenser Feuerwehr. In der Lindenstraße sollte eine Gasflasche brennen. Bei Bauarbeiten hatte sich aus ungeklärter Ursache das Gas eine fünf Kilogramm Propangasflasche entzündet. Die Mitarbeiter konnten das Feuer aus eigenen Mitteln nicht mehr löschen, sodass sie über den Notruf die Feuerwehr riefen.

    Die Feuerwehr Sittensen war schnell mit einem Löschfahrzeug zur Stelle und hatte die Flammen schnell unter Kontrolle. Mit einem C-Rohr und Löschschaum waren die Flammen schließlich gelöscht. Glücklicherweise konnte durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr schlimmeres verhindert werden.

    Gefahr für Menschenleben bestand zu keiner Zeit, da sich die Einsatzstelle auf einer freien Fläche befand. Neben der Feuerwehr war auch die Sittenser Polizei mit einem Streifenwagen. Sie haben die Ermittlungen aufgenommen.

     

    sonstige Informationen

    Einsatzbilder