Auslaufende Betriebsstoffe nach Verkehrsunfall


Technische Hilfeleistung klein (TH1)
Zugriffe 367
Einsatzort Details

Sittensen, Stader Straße
Datum 19.11.2022
Alarmierungszeit 15:18 Uhr
Alarmierungsart DME Mittel
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Sittensen
Polizei
    Rettungsdienst
      Technische Hilfeleistung klein (TH1)

      Einsatzbericht

      Auslaufende Betriebsstoffe nach Verkehrsunfall

      19.11.2022 Sittensen (as). Zu einem Verkehrsunfall kam es am Samstagnachmittag gegen 15 Uhr auf der Stader Straße im Einmündungsbereich zur BAB 1 Richtung Hamburg. Zwei Fahrzeuge waren aus ungeklärter Ursache miteinander kollidiert. Eine Person wurde dabei verletzt und musste vom Rettungsdienst versorgt werden und anschließend ins Rotenburger Diakonieklinikum gebracht werden.

      Die Feuerwehr Sittensen wurde hinzu gerufen, um auslaufende Betriebsstoffe abzustreuen. Mittels Ölbindemittel waren diese Arbeiten relativ schnell erledigt. Die Batterien der Fahrzeuge wurden dann ebenfalls vorsorglich abgeklemmt. Nach rund einer Stunde war der Einsatz für die Sittenser Feuerwehr beendet.

       

       

      sonstige Informationen

      Einsatzbilder

      Sponsoren Wärmebildkamera

       

        

      Notruf 112

      Florian Rotenburg