Brennt Pkw nach VU


Kraftfahrzeugbrand klein (FK1)
Zugriffe 956
Einsatzort Details

Tiste, Hauptstraße
Datum 17.03.2023
Alarmierungszeit 15:28 Uhr
Alarmierungsart DME Mittel
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Sittensen
Feuerwehr Tiste
  • TSF (22-40-26)
Polizei
    Rettungsdienst
    Kreisfeuerwehr
    • Abschnittsleiter Zeven (99-03-21)
    Kraftfahrzeugbrand klein (FK1)

    Einsatzbericht

    Verkehrsunfall in Tiste: Pkw und Traktor kollidieren miteinander

    17.03.2023 Tiste (as). Zu einem Verkehrsunfall kam es gestern Nachmittag gegen kurz vor halb vier auf der Hauptstraße in Tiste im Bereich der Abzweigung nach Kalbe. Ein Traktor und ein Pkw waren aus ungeklärter Ursache miteinander kollidiert.

    Laut erster Meldung sollte der Pkw anfangen zu brennen. Daher wurden die Feuerwehren Sittensen und Tiste alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte konnte dies glücklicherweise nicht bestätigt werden. Die Feuerwehren unterstützen anschließend bei der Verkehrsabsicherung. Parallel stellten sie den Brandschutz sicher. Mit einer speziellen Pumpe vom Sittenser Rüstwagen musste der Kraftstoff des Traktors noch umgepumpt werden, da der Tank beschädigt war. Der Fahrer des PKWs musste vom Rettungsdienst versorgt werden und kam anschließend in ein Krankenhaus.

    Für die Rettungs- und Bergungsarbeiten musste die Hauptstraße bis in den Abend voll gesperrt werden. Anschließend erfolgte eine Reinigung der Fahrbahn durch eine Fachfirma. Wie es zu dem Unfall gekommen ist, ermittelt nun die Polizei.

     

    sonstige Informationen

    Einsatzbilder

    Sponsoren Wärmebildkamera

     

      

    Notruf 112

    Florian Rotenburg