Brennt Lkw


Kraftfahrzeugbrand groß (FK2)
Zugriffe 694
Einsatzort Details

Sittensen, Bahnhofstraße
Datum 24.10.2019
Alarmierungszeit 06:01 Uhr
Alarmierungsart DME Vollalarm
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Klein Meckelsen
  • LF 8/6 (22-45-31)
  • TLF 16/24 (22-21-31)
  • Kdow (22-17-31)
Feuerwehr Sittensen
Feuerwehr Tiste
  • TSF (22-40-26)
Polizei
    Kreisfeuerwehr
    • Abschnittsleiter Zeven (99-03-21)
    Kraftfahrzeugbrand groß (FK2)

    Einsatzbericht

    Erneuter Lkw Brand

    24.10.2019 Sittensen (as). Fast exakt 24 Stunden später, am Donnerstagmorgen gegen 6 Uhr kam es erneut zu einem Lkw Brand in Sittensen. In der Bahnhofstraße brannte ein Lkw, der mit Paketen beladen war.

    Als die Feuerwehren Sittensen, Tiste und Klein Meckelsen am Einsatzort eintrafen, brannte das Fahrzeug im seitlichen Bereich. Ein Trupp unter Atemschutz ging mit einem C-Rohr gegen die Flammen vor. Glücklicherweise hatte sich das Feuer noch nicht auf die Ladefläche ausgebreitet. Sodas die Pakete nicht beschädigt wurden. Besonders gefährlich war, dass das Fahrzeug direkt an einem Gebäude stand. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte somit ein Vollbrand des Lasters verhindert werden.

    Wie es zu dem Brand gekommen war, ermittelt nun die Polizei. Nach gut einer Stunde war der Einsatz für die rund 40 Feuerwehrleute, die mit acht Fahrzeugen vor Ort waren, beendet.

     

    sonstige Informationen

    Einsatzbilder