Gasaustritt


Gefahrguteinsatz klein (GEF1)
Zugriffe 831
Einsatzort Details

Lengenbostel, Hauptstraße
Datum 23.05.2018
Alarmierungszeit 18:12 Uhr
Alarmierungsart DME Vollalarm
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Sittensen
Feuerwehr Lengenbostel
  • TSF (22-40-25)
Samtgemeinde-Feuerwehr
  • Stellv. GemBM Sittensen 22-02-02
Gefahrgutzug Landkreis Rotenburg (Wümme)
  • MTW Leiter Gefahrgutzug (86-10-11)
Gefahrguteinsatz klein (GEF1)

Einsatzbericht

Bagger beschädigt Gasleitung

23.05.2018 Lengenbostel (as). Gegen 18.12 Uhr am Mittwochabend ertönten in Sittensen und Lengenbostel  die Sirenen. Ein Bagger hatte in der Hauptstraße in Lengenbostel bei Bauarbeiten an einem Wohnhaus eine Gasleitung beschädigt. Die Bewohner hatten sofort reagiert und den Bereich weiträumig abgesperrt und die Feuerwehr gerufen.

Bei Eintreffen der Feuerwehren aus Sittensen und Lengenbostel wurde umgehend der Brandschutz sichergestellt und die umliegenden Häuser evakuiert. Nach dem ein Techniker des Energieversorgers eingetroffen war hatte dieser die Gasleitung schnell abgesperrt und die Gefahr war gebannt.

Nach knapp einer Stunde war der Einsatz für die Feuerwehren beendet. Für die Dauer des Einsatzes musste die Hauptstraße voll gesperrt werden. Neben den eingesetzten Wehren war auch der Leiter des Gefahr- und Umweltschutzzuges vor Ort.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder