04.07.2018 Sittensen (as). Im Rahmen der Ferienbetreuung der Grundschule Sittensen waren am letzten Mittwoch einige Jungen und Mädchen zu Gast im Sittenser Feuerwehrhaus. Die Feuerwehrleute konnten den Besuchern einiges Bieten.

Neben dem Besichtigen der Feuerwehrfahrzeuge konnte sie Ihre Löschkünste und Beweis stellen. Auch die Funktion vom hydraulischen Rettungsgerät wurde gezeigt und erläutert. Auch besondere Geräte wie die Atemschutzgeräte und die Wärmebildkamera konnten die Kameraden ihnen erklären.

Abschließend kamen alle Kinder im Schulungsraum zusammen und konnte ihre vielen Fragen loswerden, die noch offenen waren. Die Betreuer dankten den Feuerwehrleuten für den sehr interessanten Vormittag.

  •  (1)
  •  (2)
  •  (3)
  •  (4)

Sponsoren Wärmebildkamera

 

  

Notruf 112

 

Florian Rotenburg