02.07.2016 Groß Meckelsen (as). Ortsbrandmeister Eckhard Heins und Gemeindebrandmeister Torben Henning begrüßten bei den diesjährigen Samtgemeindewettkämpfen in Groß Meckelsen am Samstagabend zahlreiche Feuerwehren. Es fanden Wettbewerbe nach den neusten Bestimmungen und Heimberg Fuchs statt. Das Wetter konnte den Teilnehmern nichts anhaben, trotz des Regens ging es für die Brandschützer weiter.

Bei der Wertungsgruppe „Tragkraftspritze“ gewann die gastgebende Wehr (437,6 Punkte). Platz zwei und drei, machten Vierden (437,2 Punkte) und Kalbe (417,1 Punkte). Die ersten drei qualifizieren sich auch für den Kreisentscheid. Den vierten Platz erreichte die Tister Feuerwehr. Bei den „Löschgruppenfahrzeugen“ gewann die Feuerwehr Klein Meckelsen (429 Punkte), zweiter wurden die Brandschützer aus Wohnste (360,6 Punkte). Hier qualifiziert sich nur der erste Platz für den Kreisentscheid.

Auch zahlreiche Gäste nahmen am Wettbewerb teil. Platz eins belegte die Feuerwehr Barum (425,3 Punkte) aus dem Landkreis Uelzen. Platz zwei und drei, belegten die Wehren Rüspel (424,9 Punkte) und Volkensen (419,7 Punkte). Weitere Gruppen waren Vierden 2, Klein Meckelsen 2, Schlußdorf aus dem Landkreis Osterholz-Scharmbeck, Oese und Frankenbostel.

Parallel fanden die Wettkämpfe nach Heimberg Fuchs statt. Hier gewann die Feuerwehr Kalbe (449,9 Punkte). Platz zwei und drei gingen nach Groß Meckelsen ( 443,7 Punkte) und Vierden (443,6 Punkte). Weitere Teilnehmer waren Klein Meckelsen, die Brandmeister Gruppe, Helmste, Tiste, Lengenbostel, Ahrensmoor, Meinstedt, Hatzte-Ehestorf und Wehldorf. Bei einem Zusatzspiel, wo ein Kanister von einem Podest herunter geschossen werden musste gewann die Gruppe aus Meinstedt.

Pünktlich zum Ende der Wettkämpfe begann das Europameisterschaftsspiel Deutschland gegen Italien. Was die Teilnehmer sich beim gemeinsamen Publik viewing nicht entgehen lassen konnten. Die Siegerehrung fand in der Halbzeit des Spiels statt. Eckhard Heins dankte allen Helfern und den Sponsoren der Pokale. In gemütlicher Runde klang der Abend aus.

  • 2016-07-02 SG-Feuerwehrfest Groß Meckelsen (Quelle A.Schröder, Pressesprecher der Samtgemeinde Feuerwehr Sittensen (1)
  • 2016-07-02 SG-Feuerwehrfest Groß Meckelsen (Quelle A.Schröder, Pressesprecher der Samtgemeinde Feuerwehr Sittensen (2)
  • 2016-07-02 SG-Feuerwehrfest Groß Meckelsen (Quelle A.Schröder, Pressesprecher der Samtgemeinde Feuerwehr Sittensen (2)kl
  • 2016-07-02 SG-Feuerwehrfest Groß Meckelsen (Quelle A.Schröder, Pressesprecher der Samtgemeinde Feuerwehr Sittensen (3)
  • 2016-07-02 SG-Feuerwehrfest Groß Meckelsen (Quelle A.Schröder, Pressesprecher der Samtgemeinde Feuerwehr Sittensen (4)

Text und Bilder: Alexander Schröder, Pressesprecher der Samtgemeinde-Feuerwehr Sittensen