11.10.2015 Sittensen(as). Die Jubiläumsfeierlichkeiten sind nun vorbei, als Dankeschön veranstaltete die Sittenser Feuerwehr eine Tagesfahrt ins Alte Land mit anschließendem Essen.

Los ging es gegen Mittag am Sittenser Feuerwehrhaus für die Kameraden der Altersabteilung, die aktiven Feuerwehrleute, deren Partner und Frauen der ehemaliger Feuerwehrkameraden. Mit dem Reisebus ging es für die rund 40 Teilnehmer ins Alte Land an die Elbe. Dort angekommen hatten Sie Zeit zu freien Verfügung um das schöne Wetter zu genießen oder um einfach mal zu klönen.

Gegen Abend ging es dann weiter in Richtung Jesteburg, dort klang der Abend bei brasilianischen Essen in gemütlicher Runde aus. Bis es dann wieder mit dem Bus in Richtung Sittensen ging. Ortsbrandmeister Jürgen Stache bedankte sich beim Festausschuss für die Organisation dieser gelungenen Fahrt.

Ein großes Dankeschön ging an die Partner und Familien der Feuerwehrleute, die in den letzten Wochen aufgrund der Jubiläumsfeierlichkeiten etwas kürzer treten mussten.

Fazit der Teilnehmer: Ein gelungener Tag, bei bestem Wetter und gutem Essen.

  • 2015-10-13 Tagesfahrt Quelle Nicole Matthies FF Sittensen  (1)
  • 2015-10-13 Tagesfahrt Quelle Nicole Matthies FF Sittensen  (2)
  • 2015-10-13 Tagesfahrt Quelle Nicole Matthies FF Sittensen  (3)

Text: A.Schröder (Pressesprecher der Feuerwehr Sittensen)

Bilder: N. Matthies (Feuerwehr Sittensen)