Fahrzeugdaten Löschgruppenfahrzeug 16

 

  • LF16hp
 

Fahrzeugtyp:

 

LF 16

Fahrgestell:

 

MB 1222

Baujahr:

 

1990

Aufbau:

 

Ziegler

Zul. Gesamtmasse:

 

12.000 KG

Besatzung:

 

1/8

Rufzeichen:

 

Florian Rotenburg 22-47-22

 

Mannschaftsraum

- 1 Digitalfunkgerät fest eingebautt

- 1 Digitalfunkgerät mobil (HRT)

- diverse 2m Fungkeräte mobil

- Kartenmaterial
- diverse Funktionswesten

- Atemschutzgeräte
- Atemschutzmasken
- Atemschutzüberwachungstafel
- Feuerwehrsicherheitsgurte
- Feuerwehrsicherheitsleinen
- Handscheinwerfer
- Verpflegung
- Krankentrage
- Brechstange
- Bolzenschneider
- Warndreiecke und Warnwesten
- Anhaltestab
- Erste-Hilfe Kasten
- Digitalkamera
- Staubschutzmasken

- Blitzleuchten

 



Links und Rechts unter dem Mannschaftsraum befinden 
sich noch je drei A- Saugschläuche und auf der 
rechten Seite befinden sich noch 40L Schaummittel.

 

Geräteraum 1

- Atemschutzgeräte
- Reserve Flaschen für Atemschutzgeräte
- Feuerwehrsicherheitsgurte
- Hydraulik-Schere S180
- Hydraulik-Spreizer SPF-30
- Verteiler
- CM-Strahrohre
- DM-Strahlrohr und 1m D-Schlauch
- diverse übergnagsstücke
- Drahtseile und Schäkel
- Stativ
- diverses Unterlegholz
- diverse Wolldecken und Einweg Decken
- Mehrzweck Aluleiter auch als Rettungsplattform verwendbar
- Feuerwehräxte
- Glasmaster

 

Geräteraum 3


- Neun C-Schläuche a 15m
- 2 Mann tragbare Haspel mit 100m B-Schlauch
- Eine Tauchpumpe mit B-Anschluss 400L min
- Rettungsrucksack mit diversen Verbandsmaterial, Beatmungsbeutel, 
  AED usw. 
- Zubehör für Spreizer

- Co2 Löscher

 

  • 3
  • 4

 

Geräteraum 2


- tragbares Stromagregart 5 kva
- Stativ
- Flutlichstrahler je 1000 W
- Abzweigstück
- Aufnahmebrücke
- Elektro Trennschleifer
- Auffangmulden
- 15 L Benzinkanister
- Büffelwinde 100 KN
- Werkzeugkasten
- Verkehrsleitkegel
- Schlauchschellen
- Zugseile bis 1500 KG
- Motorsäge mit Ersatzketten
- Zweikammer Kanister
- 5 L  Benzinkanister 
- Schnittschutzhosen und  Schutzhelm

 

 Geräteraum 4

- B-Schläuche a 20m
- Schnellangriff mit Ifex und 50m
   formstabilen Schlauch 
- Schnellangriff mit 30m C-Schlauch
   mit Hohlstrahlrohr
- Standrohr, Unterflurhydrantenschlüssel
- Überflurhydrantenschlüssel
- 6KG Pulverlöscher
- 10L Kübelspritze mit Wasser und
   2m Schlauch
- BM-Strahlrohre
- CM-Strahlrohre
- B-Stützkrümmer
- Schlauchhalter
- 6m C-Schlauch
- 5m B-Schlauch
- C-Zumischer und D-Saugschlauch
- ZM4 Schaummittelrohr

 

  • 2
  • 6

 

 

Geräteraum R


Wassertank: 1200L

Feuerlöschkreiselpumpe: 
Heckseitige FP 16/8 (1600 l pro Minute 
bei 8 bar Ausgangsdruck)

- Saugkorb
- Sammelstück
- Halte- und Ventilleinen
- Schutzkorb
- Flachsauger
- diverses Unterlegholz


Heck

- Tri-Blitze

  • 2
 

 

Dach

- 4 Teilige Steckleiter aus 
   Holz
- 3 Teilige Schiebleiter
- diverses Ölbindemittel für 
   die Straße
- 40L Schaummittel
- Drei Schlauchbrücken
- Einreißhacken
- diverse Schaufel, 
   Besen etc.
- Schlauchüberführung
- Lichtmast mit einem Strahler und 1000W

  • 5